Transferdruck für Sport & Freizeit

Egal für welche Sportart oder welches Hobby, mit Stainer Transferdruck für Sport & Freizeit können Sie zahlreiche Sportgeräte und Freizeitartikel individuell gestalten. Modellbau, Ski, Board, Helme, Hockeyschläger, Trinkflaschen und mehr…

Schnell und einfach aufgetragen und mit Schutzlack überlackiert sind die hauchdünnen Farb- und Klebeschichten des Transfer-Prints für den Einsatz bei Wind und Wetter geeignet. Hohe UV-Stabilität und Kratzfestigkeit gewährleisten eine lange Lebensdauer.  Transfer-Aufkleber eignen sich als Einzelauflage für Ihr einzigartiges Surfboard genauso wie für die Massenproduktion von Trinkflaschen. Egal ob Privatanwender oder Firma – bei unseren Transferlösungen gibt es keine Grenzen bei Design und Farbe, selbst Unebenheiten stellen kein Problem dar.

Keyfacts

  • Einfach aufzubringen

  • Lange Haltbarkeit + Wasserfest

Showcase / Transferdruck auf SUP

Sämtliche Bestanteile des Corporate Design, vom Logo über die Farbgebung bis hin zum Produktnahmens, wurden mithilfe von Transferaufkleber auf diese Standup-Paddle-Boards gebracht. Der Vorteil von Transferkleber ist bei diesem Einsatz, dass sie ohne Probleme auf unebene und gebogene Flächen aufgebracht werden können und auf Wunsch 100% wasserfest sind.

nasstransfer
cover-veredelung novum magazin
cover-veredelung novum magazin
cover-veredelung novum magazin

Einsatzzwecke für Transferkleber im Sport

Transferkleber für den Modellbau

Transferkleber eignen sich besonders gut für den Einsatz in der Modellbauwelt. Flugzeugen, Eisenbahnen, Autos oder Modellhubschraubern werden mit maßstabgetreuen Beschriftungen und Brandings ein noch höherer Echtheitscharakter verliehen. Zum Einsatz kommen hier verschiedenste Transfer-Arten, wie z.B Trocken- und Nasstransfers oder Decals (Nass-Schiebebilder) – diese sind auch in Kleinserien möglich. Durch die einfache und extrem schnelle Anwendung sind Transferkleber auch für Kinder geeignet und bringen so Spaß für Groß und Klein.

Transfers können vom Modellbauer bereits im Vorhinein auf die Modelle aufgebracht werden oder der Endkunde übertragt sie individuell auf das Modell. Möglich sind nicht nur realitätsnahe Nachbildungen von Schriftzügen, Markierungen oder Schildern, auch ganze Hintergründe in unterschiedlichsten Größen sind realisierbar.

Transferdruck für Sport: Skischuhe

Das Branding von Sportgeräten und Sportausrüstung mit individuellen Logos oder Namen wird vor allem bei Hotels, Schischulen oder Sportgeschäften immer beliebter. Neben dem optischen und werbetechnischen Effekt eignet sich der Transfer-Druck hier auch besonders gut, um Leihschuhe oder Leihgeräte dauerhaft zu kennzeichnen.

Für diese Anwendungen bieten sich vor allem Nasstransfers und Nass-Schiebebilder an. Nasstransfers müssen überlackiert werden, während das Fixativ den Nass-Schiebebildern eine stärkere Haftung verleiht.

Transfer-Aufkleber auf Skihelmen

Der Ski-Helm als Werbeträger ist nicht nur bei unseren Profi-Skiassen ein Thema. Immer häufiger branden Sportgeschäfte, Skischulen oder Hotels Helme mit ihrem Logo, individuellem Design oder Werbe-Botschaften.

Für diese Art der Beschriftung werden vor allem Trocken- und Nasstransfers, Schiebebilder und Xpression-Kleber verwendet. Die dauerhafte Haltbarkeit der Kleber wird durch Überlackieren, Fixativ oder Einbrennen (Xpression-Transfers können bei 120°C – 180°C eingebrannt werden) erreicht.

Transferdruck für Sport: Hockeyschläger

Die einfache und schnelle Möglichkeit Hockeyschläger zu beschriften und zu branden nutzen nicht nur große Hersteller, wie etwa Franklin. Auch in geringeren Auflagen problemlos produzierbar, bieten sie eine gute Möglichkeit für kleine Clubs und Vereine, um Sportgeräte individuell zu gestalten.

Angewandt wird hier hauptsächlich die Technik der Nass-Schiebebilder. Diese werden nach dem Aufbringen mit einem Schutzlack überzogen und weisen so eine lange Haltbarkeit auf. Natürlich sind auch alle anderen Transferarten für diese Verwendung geeignet.

Ihre Werbung auf Trinkflaschen

Die Trinkflasche darf heutzutage bei kaum einer Freizeit- oder Sportaktivität mehr fehlen. Neben der praktischen Handhabe spielen auch Design-Aspekte der Flasche eine große Rolle. Mittels Nass- und Trockentransfer, Wasserschiebebilder oder Xpression-Transfers kann man sich seine Trinkflasche ganz einfach selber bedrucken und gestalten. Transfers können einfach und schnell auf das gewünschte Objekt übertragen werden.

Besonders auf Großveranstaltungen oder Events sind Trinkflaschen beliebte Werbeartikel. Bei der Beschriftung und Bedruckung mit Transfer-Technik sind alle Farben und Größen möglich – auch Effektfarben, wie Glitter oder Metallic, können via Transfer-Kleber übertragen werden.

Ebenso geeignet ist die Transfer-Technik für ähnliche Produkte, wie etwa Glasflaschen, Gläser, Thermoskannen, Becher etc.

Branding von Helmen mittels Transfer-Print

Nicht nur Ski-Helme eignen sich perfekt als Werbeträger. Radhelme, Motorradhelme und generell Schutzhelme aller Art können mit der Transfer-Technik schnell und einfach beschriftet und gestaltet werden. Der große Vorteil dieser Technik: die aufgebrachten Logos, Designs oder Schriftzüge sind dauerhaft haltbar und weder Sonne noch Nässe kann ihnen etwas anhaben.

Mit Transfertechnik zum individuellen Surfboard-Look

Für die Bedruckung von Surfboards eignet sich am besten die Nasstransfer-Technik, bei welcher die Farb- und Klebeschichten mittels Anfeuchten auf das Objekt übertragen werden. Das Überlackieren schützt den Transfer-Aufkleber gegen Nässe und Abrieb und gewährleistet so eine lange Haltbarkeit. Größe, Farben und Auflage sind keine Grenzen gesetzt, auch Einzelvarianten sind möglich.

Auch der Schweizer Hersteller Mistral, bekannt für innovative Surfboards und Bekleidung, setzt bei der Gestaltung seiner Boards auf die Qualität von Stainer Transfer-Prints. Gestalten Sie mit unserem Transferdruck für Sport auch Kite-, Skate und Snowboards ganz individuell nach Ihren Vorstellungen!
Selbst Boards für den neuen Trendsport Stand-Up-Paddel können mit Transfer-Aufklebern dekoriert werden.

Transferdruck für Sport: Fahrräder

Dauerhaftes Branding, Werbung oder Kennzeichnung von Fahrrädern kann schnell und einfach mit der Transfer-Technik umgesetzt werden. Am besten eignen sich dafür die Nass-Transfer-Technik und Schiebebilder. Die Transferkleber können einfach aufgebracht und überlackiert werden und halten so „für die Ewigkeit“. Selbst einbrennbare Transfers können für Fahrradrahmen angewendet werden. Durch das Einbrennen werden die Transfer-Kleber zu 100% kratzfest.

Die hauchdünne Farb- und Kleberschicht kann problemlos über Rundungen oder unebene Flächen aufgebracht werden. Durch das spezielle Druckverfahren wirken Transferkleber wie direkt bedruckt. Keine Folienkanten etc. sind sichtbar!

Branden Sie Fahrräder auch mit Metallic-Farben oder speziellen Effekten (z.B. Carbon-Effekt)!

Golfball-Tattoos

Ist Ihnen auch schon mal passiert, dass Sie beim Golfspiel Ihren Ball mit dem eines Mitspielers verwechselt haben, oder nicht mehr sicher wussten welcher der Bälle nun Ihrer ist? Damit ist jetzt ein für alle mal Schluss! Denn mit dem Tattoo für den Golfball können Sie Ihren Golfball individuell markieren und somit jederzeit wieder erkennen. Golfball-Tattoos sind hauchdünne Trockentransfer-Kleber, welche sich ohne Hilfsmittel ganz leicht auf jeden Golfball aufbringen lassen. Als Motive eignen sich besonders Spaßmotive, Marken- oder Golfplatzlogos. Aber der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt – jedes Motiv ist möglich.

Stainer produziert Golfball-Tattoos exklusiv für die Firma Sign Your Flight.