window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-65674537-1');
CNC Fräse, Laser und Weiterverarbeitung2021-08-19T08:08:00+02:00

Druck-Weiterverarbeitung

CNC Fräsen, Lasern, Plottern …

Die Produktion von individuellen Druckprojekten endet bei uns nicht mit dem Druck des Sujets, denn erst durch die passende Druckweiterverarbeitung und professionelle Endfertigung entsteht das fertige, individuelle Druckprodukt. Dieser Bereich umfasst nicht nur High-Tech Maschinen, sondern vor allem auch das technische Know-how unserer Mitarbeiter und deren handwerkliche Fähigkeiten. Je nach Einsatzbereich bringen wir sämtliche Materialien mit CNC-Fräse, Plotter, Laser oder per Hand in jede gewünschte Form.

Keyfacts

  • bis zum XXL Format

  • 50 mm max. Arbeitshöhe

  • für verschiedene Materialien (Holz, Acryl, Alu-Dibond …)

Möglichkeiten für die Druckweiterverarbeitung

Detail Foto von Laser

Lasern

Detail Ansicht von Plotter

Plotten

Schneiden und Cutten Konfektion

Schneiden und Stanzen

Beliebte Produkte mit individueller Druckweiterverarbeitung

Details zu den Arten der Druckweiterverarbeitung

Stanzen

Gestanzt werden in erster Linie Siebdruck- und Digitaldruckaufkleber, aber auch starre Materialien wie Polypropylen oder Hart-PVC. Gestanzt kann in fast jeder beliebigen Form werden – egal ob rund, eckig, oval oder in Phantasieform.

Schneiden

Mit unseren modernen Scheidemaschinen können sämtliche Print-Produkte auf die gewünschte Größe geschnitten werden. Schneiden können wir nicht nur Papier- und Kartonmaterialien, auch Folien sämtlicher Anbieter, PVC- und Kunststoffplatten, Planenmaterialien sowie andere Materialien wie Dibond, Aluminium, Blech, Acryl, Polycarbonat, Forex, Holz oder Stoff schneiden wir für Sie individuell auf Format.

Plotten

Unter Plotten versteht man den Einsatz von modernsten Schneideplottern. Diese bieten die Möglichkeit Vektorgrafiken und Konturen in eine Beschriftungsfolie zu schneiden, ohne dabei das Trägerpapier zu beschädigen. Das Resultat sind beispielsweise auf Kontur geschnittene Aufkleber, die sich millimetergenau vom Trägerpapier lösen lassen. Einsatz finden Schneidplotter vor allem für Logos und Schriftzüge, den so genannten Klebeschriften, welche besonders für Autobeschriftungen und Werbeschilderbeschriftung verwendet werden.

Weitere Konfektionsarten die wir anbieten:

  • Stanzen
  • Schweißen
  • Fräsen
  • Plotten
  • Säumen
  • Ösen
  • Schlitzen
  • Verkleben
  • Kaschieren