window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-65674537-1');

Thermolacke

Thermolack, Temperaturlack, Thermochromlack

Wie durch Zauberhand wird der Thermolack und somit die Werbebotschaft durch Wärme unsichtbar bzw. durch Kälte Sichtbar. Und das immer und immer wieder! Wärmelack wird bei Wärme durchsichtig und Kältelack bei Kälte sichtbar. Mit diesen beiden Effekten können außergewöhnliche Effekte auf Druckprodukten erzielt werden.

Keyfacts

  • exakt steuerbarer Temperaturbereich (+5 bis +32°)

  • auf beinahe jeder Oberfläche Möglich

Thermolack-Veredelung für Wärme und Kälte

Kältelack Plakat

Kältelack

Der spezielle Siebdrucklack schlägt bei einer Temperatur von 5°C um. Das bedeutet, der Lack ändert sich von transparent auf einen bestimmten Farbton (z.B. Magenta oder Blau). Das gedruckte Motiv bzw. der Schriftzug werden also erst sichtbar, wenn das Druckprodukt maximal 5°C ausgesetzt ist. Bei wärmeren Temperaturen wechselt der Lack wieder auf transparent und die Botschaft verschwindet auf „magische“ Weise. Der Kältelack eignet sich bestens für kreative Werbeaktionen in der kalten Jahreszeit oder Drucksachen, die erst im Kühlschrank ihr wahres Gesicht zeigen.

Temperaturlack Thermometer

Wärmelack

Wärmelack hat genau den gegenteiligen Effekt von Kältelack. Was auf den ersten Blick wie eine simple schwarze Fläche aussieht, wird durch Wärme plötzlich transparent und lässt so das darunterliegende Motiv erscheinen. Es genügt schon die Wärme eines Fingers, das Anhauchen oder Rubbeln auf der Thermolackierung und schon beginnt sie sich zu verändern. Damit dieser Effekt im Winter wie Sommer funktioniert, kann der Temperaturbereich exakt eingestellt werden.

Tipp: Diese Effekte können auch großflächig auf Plakaten umgesetzt werden.

Showcase/ Plakat für Obdachloseneinrichtung die Gruft

 „Die Gruft“ eine Einrichtung der Caritas unterstützt Obdachlose in der kalten Jahreszeit mit Schlafplätzen. Um auf diese Situation aufmerksam zu machen und Spenden zu sammeln, erscheint auf dem Plakat erst bei unter 5° eine besondere Werbebotschaft.

Fakten zum Projekt

Kunde: Caritas Wien

Agentur: Jung von Matt

Thermolack – ein Druckeffekt der seine Wirkung nicht verliert!

Thermolacke verwandeln sich bei jeder Temperaturänderung. Der Effekt kommt also nicht nur einmal zum Vorschein sondern immer und immer wieder. Somit können auch Werbeartikel wie Temperaturmesser, mehrjährig verwendbare Plakate, Tassen und vieles mehr mit diesem Effekten versehen werden. Beide Effekte können temperaturgenau gesteuert werden, um je nach Wärme bzw. Kälte der Umgebung ein perfektes Ergebnis zu erzielen.

2020-12-01T16:38:09+01:00