Bedruckte Edelstahlgewebe –Projekte

Siebdruck auf Edelstahlgewebe– Gewebebahnen sind beliebte Elemente für den Fassadenbau. Mithilfe von Siebdruck können individuelle Motive auf die Gewebemaschen aufgebracht werden, wodurch ganz besondere optische Effekte entstehen: In der Nähe erkennt man nur den Farbauftrag und keine Motive, erst bei der Betrachtung aus einem Stück Entfernung erkennt man den Schriftzug bzw. das Motiv.

Keyfacts

  • außergewöhnliche Farbgebung

  • eindrucksvolle optische Effekte

Showcase / Edelstahlgewebe Plymouth Highschool

Für die Fassade der Plymouth Highschool in Massachusetts/US wurde das Schulwappen im Siebdruck einfärbig auf ein breites Edelstahlgewebe gedruckt. So erhält die Schule einen Sonnenschutz und ein eindrucksvolles Erkennungszeichen in einem.

Beschriftung für Bergbahnen

Showcase / Edelstahlgewebe Liverpool

Für das Projekt „Liverpool Catholic Club“ in Australien wurde 2-färbig im Siebdruck auf Edelstahlgewebe GKD Omega 15005 mit 2K Hochleistungsfassadenfarben gedruckt.

Fact-Box

Material: Edelstahlgewebe
Plattenformat:
ca. 3600 x 4000 mm
Druck:
Siebdruck
Auftraggeber:
GKD – GEBR. KUFFERATH AG, Düren

Beschriftung für Bergbahnen

Showcase / Gewebefassade Maupassant

Die Fassade der „Mediatheque Maupassant“ in Benzons, Frankreich wurde mittels Siebdruck auf  Edelstahlgewebebahnen (GKD, Typ Largo) mit einem Schriftzug überlappend bedruckt. Die sechs Gewebebahnen aus Edelstahgewebe haben eine Länge von 2500 x 5000 mm.

Fact-Box

Material: Edelstahlgewebe
Plattenformat:
2500 x 5000 mm
Druck:
Siebdruck
Auftraggeber:
GKD – GEBR. KUFFERATH AG, Düren

Beschriftung für Bergbahnen