Schnee soweit das Auge reicht…

Aufgrund der aktuellen Wetterlage sind seit Montag dem 14.01.2019 alle Straßen von und nach Lofer aufgrund der hohen Lawinengefahr gesperrt. Infolgedessen müssen Sie leider bei einigen Aufträgen mit Lieferverzögerungen rechnen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Viele unserer Mitarbeiter sind aufgrund der Straßensperren aus dem Tal ausgesperrt und auch unser Firmengebäude hatte mit der großen Schneelast zu kämpfen. Aus diesem Grund sah der Arbeitsalltag bei uns Ende letzter Woche etwas anders als gewohnt aus.

In Teamarbeit wurde den Schneemassen am Dach der Kampf angesagt. Dabei versüßten uns zum Glück ein paar Sonnenstrahlen die schweißtreibende Arbeit.

Zum Glück ist bald eine Besserung der Wetterlage in Sicht, doch es ist noch ungewiss wie lange die Straßensperren anhalten. Allen Betroffenen wünschen wir somit viel Glück und vielen Dank an alle helfenden Hände.