individuelle Gondelbeschriftung

Individuelle Verklebung mit Hochleistungsfolien für zellamseeXpress & Jukeboxx

Für die neue Zehn-Personen-Umlaufkabinenbahn „zellamseeXpress“ durften wir die individuelle Gondelbeschriftung durchführen. Beschriftet wurden 69 Stück Standard-Gondeln und 6 Stück Jukeboxx-Gondeln. Die Kabinen wurden jeweils mit 3M Hochleistungsfolien Serie 100 und Satinatofolie individuell beschriftet. Verklebt wurden Logo, Internetadresse und Gondelnummer auf den Gondelseiten sowie am Boden der Gondel. Die Verklebung erfolgte vor Ort durch unser Monateteam.

Die Gondelbahn bildet Verbindung der Schmitten ins Glemmtal uns somit die Anbindung an an das Skigebiet Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn. Seit der Wintersaison 2016/2017 ist die obere Teilstreck in Betrieb. Der Ausbau der Strecke ins Tal erfolgt in einem weiteren Bauabschnitt. Die Eröffnung der Verbindung nach Viehhofen ist für die Wintersaison 2018/2019 vorgesehen.

Die neue Gondelbahn bringt aber nicht nur den Blick über den „Tälerrand“, sondern kann auch mit weiteren Ideen glänzen. So bieten die längeren und breiteren Gondeln mehr Komfort bei der Bergfahrt und bieten zudem kostenloses WLAN in allen Kabinen. Eine Weltneuheit sind die insgesamt 6 Jukeboxx-Gondeln. Hier können sich die Fahrgäste mit dem Smartphone in das kostenlose WLAN einloggen und können über die Jukeboxx-App ihre Lieblingssongs während der Fahrt genießen.

individuelle gondelbeschriftung zellamsseXpress
individuelle gondelbeschriftung zellamsseXpress
Zurück zu Projekte Werbetechnik